Vegane Walnuss-Herzen

Walnuss-Herzen in vegan! Die Plätzchen vereinen unsere Lindt Classic Vegan mit Haferdrink mit einer einzigartigen Mischung aus Nüssen, Konfitüre, Zimt und Zucker. So überzeugt das vegane Rezept jeden Liebhaber der Weihnachtsplätzchen.

Zutaten für etwa 30 Stück
Zubereitungszeit: etwa 45 Minuten + ca. 1 Stunden Kühlzeit + ca. 12 Minuten Backzeit

2 Stunden
Leicht
8 Personen

Zubereitung

Schritt 1.

Walnüsse in einer Küchenmaschine fein mahlen. Gemahlene Nüsse mit Mehl, Zucker und Zimt in eine Schüssel geben. Butter in Stückchen dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Diesen in Folie wickeln und etwa 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 2.

Ofen auf 180 °C Ober/Unterhitze (Umluft 160 °C) vorheizen. Teig auf einer bemehlten Fläche ca. 5 mm dick ausrollen. Dann kleine Herzen ausstechen und diese nebeneinader auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Plätzchen in ca. 10 -12 Minuten im heißen Ofen goldbraun backen.

Schritt 3.

Konfitüre glattrühren. Die Hälfte der noch heißen Plätzchen mit Konfitüre bestreichen und jeweils mit einem zweiten, nicht bestrichenen Plätzchen zusammensetzen.

Schritt 4.

Schokolade klein hacken und in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad langsam schmelzen. Die Herzen gleichmäßig mit der flüssigen Schokolade bestreichen und auf ein Kuchengitter setzen. Je eine Walnusshälfte auf die Herzen drücken und trocknen lassen.

Rezensionen

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten: Vegane Walnuss-Herzen
Schokoladentarte mit Brezel-Boden

Rezept-Vielfalt von Lindt

Ob Torte oder Dessert – dank der großen Auswahl an unvergesslichen Köstlichkeiten, ist für jeden Anlass das passende Rezept dabei.

Rezepte entdecken

Lindt Dekorationsideen

Entdecken Sie mit den Anleitungen von Lindt wunderschöne und unkomplizierte Dekorationsideen, die Sie durch das ganze Jahr begeistern.

Inspirierende Dekoideen
Hochfeine Dekoration: Hübsch angerichtet