0

Schokoladen-Mousse

Ein klassisches Rezept, dass in keinem Repertoier fehlen darf!

Für 6-8 Personen

15-30 Minuten

LINDT EXCELLENCE

Schwer

Zutaten

  • 2 Tafeln (je 100g) gehackte Lindt Excellence 70% Schokolade
  • 1 Tafel (100g) gehackte Lindt Milchschokolade
  • 3 getrennte Eier
  • 300ml Schlagobers
  • 100ml Milch
  • 1 Teelöffel Zucker

Bereiten Sie das Mousse bereits am Vortag zu, so lassen sich die Nocken besser formen.

Anweisungen

  • 1

    Gehackte Schokoladestückchen in eine Schüssel geben

    • Die gehackten Schokoladestückchen in eine Schüssel geben und Milch hinzufügen. Über dem Wasserbad die Schokolade in der Milch auflösen.

  • 2

    Eigelb schlagen

    • Das Eigelb schaumig schlagen, die Schüssel vom heißen Wasserbad nehmen und das Eigelb in die Schokoladenmasse untermengen.

  • 3

    Eiweiß steif schlagen

    • Das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen bis eine cremig, schaumige Textur entsteht. Danach in die Schokoladenmasse unterheben und vorsichtig verrühren.

  • 4

    Schlagobers vorbereiten

    • Den Obers steif schlagen und unter die Schokoladenmasse unterheben. Heben Sie sich einen kleinen Teil zum Dekorieren auf.

  • 5

    Das Mousse in eine Schüssel geben

    • Leeren Sie das noch flüssige Mousse in eine Schüssel, die Sie anschließend mit Frischhaltefolie bedecken. Das Mousse über Nacht bei 1°C bis 5°C kühl stellen.

  • 6

    Serviervorschlag

    • Verwenden Sie zwei Teelöffel um Nocken aus dem Schokolademousse zu formen (alternativ können Sie auch einen Eislöffel verwenden um Bällchen zu formen).

      Platzieren Sie diese auf dem Dessertteller und garnieren Sie das Mousse mit Schlagobers und Früchten.

Bewertungen