0
Geeistes Schokoladen-Mokka Soufflé
Für 6 Personen
The LINDT Excellence 70%
30-45 Minuten
Mittel
  • 125ml Milch
  • 200ml Schlagobers
  • 30g Instantkaffee
  • 1 Tafel (100g) Lindt Excellence 70% Schokolade
  • 3 Eier
  • Prise Salz
  • 75g Zucker
  • 1 Tafel (100g) geschmolzene Lindt Excellence 70% Schokolade zum Übergießen
  • Grob gehackte oder zerstoßene Amaretti-Kekse zum Bestreuen
1

Milch erhitzen

Erhitzen Sie die Milch mit dem Schlagobers und dem Instantkaffee. Nehmen Sie anschließend den Topf vom Herd und lassen Sie alles 15 Minuten abkühlen.

2

Kaffeetassen vorbereiten

Währenddessen kleiden Sie jede Espresso- oder Mokkatasse mit einem Streifen Backpapier (ca. 3 cm breit und 10 cm lang) aus, sodass das Soufflé 2cm über den Tassenrand aufgehen kann. Brechen Sie danach die Schokolade in kleine Stückchen.

3

Eier trennen

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Schlagen Sie das Eigelb mit der Mokka-Obers-Mischung über dem Wasserbad schaumig. Fügen Sie nach und nach die Schokoladestückchen hinzu und lassen Sie diese in der warmen Masse schmelzen bevor Sie die ganze Masse abkühlen lassen.

4

Eiweiß schlagen

Schlagen Sie das Eiweiß unter Zugabe von Salz und Zucker steif. Danach heben Sie es vorsichtig unter die Schokoladenmasse.

5

Tassen befüllen

Füllen Sie die Masse in die Kaffeetassen (bis zum Ende des Papierrings) und stellen Sie die Soufflé-Masse für 4 Stunden in den Gefrierschrank.

6

Servieren

Entfernen Sie die Papierstreifen und gießen Sie geschmolzene Schokolade über die gefrorenen Soufflés. Zur Dekoration eigenen sich am besten gehackte Amarettini.