0
Gebackene Beere-Tartelettes
Für 6 bis 8 Personen
LINDT Excellence 70%
30-45 Minuten
Schwer

Ein Traum aus Beeren und Schokolade! Die köstlich, kleinen Tartelettes werden mit Beeren gefüllt und mit einer leichten Schokolade-Creme bedeckt.

  • 100g Mehl
  • 1 Esslöffel Kakaopulver
  • 50g Staubzucker
  • 50g Topfen
  • 50g weiche Butter
  • 500g gemischte Beeren
  • 3 Esslöffel Orangenlikör
  • 2 Esslöffel Vanillezucker
  • 125ml Milch
  • 125ml Schlagobers
  • 1 Tafel (100g) Lindt Excellence 70% Schokolade
  • 2 Eier
  • 20g Schokolade Pudding Pulver
  • Prise Salz
  • 50g Zucker
1

Mischen Sie das Mehl, das Kakaopulver, den Topfen und die Butter und kneten Sie die Zutaten zu einem weichen Teig. Wickeln Sie den Teig in Frischhaltefolie und geben Sie in für eine Stunde in den Kühlschrank.

2

Waschen Sie die Beeren und geben Sie den Likör und den Vanillezucker hinzu, sodass die Beeren die Flüssigkeit gut aufsaugen können.

3

Heizen Sie den Ofen auf 200°C vor. Rollen Sie den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche aus und stechen Sie kleine Kreise aus (ca. 10cm Durchmesser). Geben Sie die Teigkreise in eine mit Butter eingefettete Tarteletteform. Danach 12 bis 14 Minuten backen.

4

Trennen Sie die Eier und brechen Sie die Schokolade in kleine Stückchen. Verrühren Sie das Eigelb, die Milch und das Puddingpulver. Erwärmen Sie den Obers und geben Sie die Milchmischung hinzu. Lassen Sie das Ganze für 30 Sekunden unter ständigem Rühren kochen. Füllen Sie die Creme in eine Schüssel, geben Sie die Schokoladestückchen hinzu und lassen Sie die Schokolade schmelzen.

5

Schlagen Sie unter ständigem Beimengen von Zucker und einer Prise Salz das Eiweiß steif. Heben Sie es danach vorsichtig unter die Creme.

6

Teilen Sie die Beeren auf die Tartelettes auf. Bedecken Sie diese danach mit einem Löffel der Creme-Masse. Backen Sie die Tartelettes für eine halbe bis zu einer Minute. Bestreuen Sie die kleinen Küchlein mit Staubzucker und servieren Sie sie noch warm.